Final Countdown für das NapoKo-Kolloquium vom 13. bis 15. Juni in Erfurt

Heute beginnt das NapoKo-Kolloquium in Erfurt. Über den Programmablauf und alle Referenten könnt Ihr Euch hier informieren:

Veranstaltungsort

Das Kolloquium findet im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) der Universität Erfurt statt. Es befindet sich im „Haus zur großen Arche Noah und Engelsburg“ in der historischen Altstadt und wurde von der Alexander von Humboldt-Stiftung aufwändig saniert.

DONNERSTAG, 13. JUNI 2013

19.00 Uhr: Get together

Ort: Altstadtkneipe Noah, Große Arche 8, 99084 Erfurt

__________________________________________________

 FREITAG, 14. JUNI 2013

Ort: Internationales Begegnungszentrum der Universität Erfurt, Michaelisstraße 38, 99084 Erfurt

09.30 – 9.45 Uhr: Begrüßung

Prof. Dr. Patrick Rössler, Inhaber der Professur für Empirische Kommunikationsforschung/Methoden am Institut für Kommunikationswissenschaft und Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs

Prof. Dr. Sven Jöckel, Juniorprofessor für Digitale Medien und Sprecher des Promotionskollegs „Communication and Digital Media“ an der Universität Erfurt (strukturierte Doktorandenausbildung)

Panel I:

Respondent: Prof. Dr. Andreas Fahr 

09.45 – 10.45 Uhr: Julian Ermert, Jannis Feller, Peter Gladitz & Raphael Kösters (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf): „Gefährliche Seilschaften?! Die Darstellung politischer Kommunikationsbeziehungen in fiktionalen Politserien anhand des Beispiels BORGEN“

10.45 – 11.45 Uhr: Fares Kharboutli (Universität der Bundeswehr München): „Amokläufe, Lebensmittel-skandale, Wirtschaftskrisen. Regierungskommunikation und Regierungshandeln nach externen Ereignissen in Deutschland“

11.45 – 13.00 Uhr: Mittagspause

Ort: Steinhaus, Studentenzentrum Engelsburg e.V., Allerheiligenstraße 20/21, 99084 Erfurt

Panel II:
Respondent: Prof. Dr. Marcus Maurer

13.00 – 14.00 Uhr: Dennis Frieß (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf): „Funktion erfüllt? Onlinegestützte Bürgerhaushalte aus Sicht der Bürger“

14.00 – 15.00 Uhr: Tobias Stähler (Universität Eichstätt – Ingolstadt): „Machtverlust & Machttransformation im Parlamentsjournalismus  – Die Bundespressekonferenz als Schnittstelle journalistisch-politischer Kommunikation“

15.00 – 15.30 Uhr: Kaffeepause

Panel III:
Respondent: Prof. Dr. Jens Wolling

15.30 – 16.30 Uhr: Katharina C. Müller (Universität Erfurt): „Verarbeitung politischer PR in Nachrichtenagenturen“

16.30 – 17.30 Uhr: Sarah Geber (Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover): „Wie Meinungsführer Meinung kommunizieren. Eine empirische Untersuchung zum kommunikativen Verhalten von Meinungs-führern in politischen Alltagsgesprächen“

18.00 Uhr: Abendessen

Ort: Gaststätte Augustiner an der Krämerbrücke, Horngasse 3–4, 99084 Erfurt

__________________________________________________

SAMSTAG, 15. JUNI 2013

Ort: Internationales Begegnungszentrum der Universität Erfurt, Michaelisstraße 38, 99084 Erfurt

Panel IV:
Respondent: Dr. Marco Dohle

09.30 – 10.30 Uhr: Tatyana Muzyukina (Universität Erfurt): „Extremismusrepräsentationen in den Medien: Eine länderübergreifende Analyse“

10.30 – 12.00 Uhr: Podiumsdiskussion und Abschluss

12.00 Uhr: Mittagessen und Ausklang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*