Archiv für den Monat: Mai 2015

7. NapoKo-Kolloquium in Münster

Nach Stationen in Lüneburg, Erfurt, Mainz, Dresden, Wien und Mannheim macht das NapoKo-Kolloquium in diesem Jahr an der  Westfälische Wilhelms-Universität in Münster halt.

Zwischen dem 11. und 13. Juni werden neun Präsentationen das Feld der politischen Kommunikationsforschung aus unterschiedlichem methodischen und theoretischen Blickwinkel erkunden. Wie in jedem Jahr erhalten die Vortragenden Rückmeldungen und Hilfestellungen zu den einzelnen Projekten. In diesem Jahr konnten als Respondants Katharina Kleinen-von Königslöw (Uni Zürich), Christoph Bieber (Universität Duisburg-Essen), Olaf Jandura (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und Armin Scholl (WWU Münster) gewonnen werden.

Weitere Informationen zum Programm, zur Anreise und Anmeldung finden sich auf der Internetseite der WWU Münster.